Beratung, Planung, Montage und Service von
Antennenanlagen, Sicherheitstechnik und Multimedia.

Karall & Matausch
main image

Hoher Kontrast Kleinere Schrift Größere Schrift

Seite drucken Kleinere Schrift Anruf Mail Facebook Skype Blog Youtube

Reparaturbedingungen

Zur PDF-Ansicht

Wir übernehmen Ihr Gerät zur Reparatur, gemäß unserer nachstehend angeführten Reparaturbedingungen zur Reparatur:

  1. 1. Die Abholkopie des Reparaturauftrages ist sorgfältig aufzubewahren, um bei der Abholung des Gerätes den entsprechenden Berechtigungsnachweis erbringen zu können.
  2. 2. Bei Abholung wird das Gerät nur gegen Bar-, Bankomat- bzw. Kreditkartenzahlung ausgefolgt.
  3. 3. Da für die Erstellung eines Kostenvoranschlages eine genaue Analyse erforderlich ist, werden die dafür anfallenden Kosten entsprechend dem Aushang in unserem Kundenraum vorab pauschal in Rechnung gestellt, wenn uns kein Reparaturauftrag erteilt wird.
  4. 4. Reparaturen gelten bei Abweichungen bis 10% vom Kostenvoranschlag ausdrücklich als vom Kunden genehmigt, und werden demgemäß ohne weitere Rücksprache durchgeführt.
  5. 5. Wir behalten uns in Ihrem Interesse vor, die Reparatur Ihres Gerätes abzulehnen, wenn durch Fremdeingriff dessen Sicherheit im Sinne des Elektrotechnikgesetzes kritisch verändert worden sein sollte.
  6. 6. Die Weitergabe von Baugruppen oder des ganzen Gerätes an einen anderen Fachbetrieb im Zuge der Reparatur kann ohne weitere Rücksprache erfolgen.
  7. 7. Gemäß Verordnung zum Elektrotechnikgesetz sind wir verpflichtet, alle Geräte nach erfolgter Reparatur nach ÖVEHG 701 auf Ihre Sicherheit zu überprüfen. Diese Überprüfung ist kostenpflichtig und wird daher entsprechend dem Aushang in unserem Kundenraum pauschal in Rechnung gestellt.
  8. 8. Geräte werden zur Deckung unserer Aufwendungen veräußert bzw. bei Wertlosigkeit vernichtet, wenn diese nicht innerhalb von 12 Monaten – bei geringwertigen Geräten (bis ca. €100,-) 6 Monate – nach angegebenen Fertigstellungstermin bzw. der Reparaturablehnung abgeholt werden oder wenn für Geräte, für die ein Kostenvoranschlag verlangt wurde, innerhalb von 12 Monaten ab Absendung des Kostenvoranschlages kein Reparaturauftrag erteilt wird.
  9. 9. Nach dem Ablauf einer Frist von 4 Wochen ab Mitteilung der Fertigstellung der Reparatur wird eine Lagergebühr verrechnet. Bei Reparaturen außerhalb unserer etwaigen Gewährleistung erfolgt der Versand per Nachnahme, zu Lasten und auf Gefahr des Kunden.
  10. 10. Alle über die reine Mängelbehebung hinausgehenden Ansprüche gegen uns werden, soweit gesetzlich zulässig, ausdrücklich ausgeschlossen.
  11. 11. Für Schäden, die aufgrund unsachgemäßer Bedienung des Gerätes durch den Kunden verursacht wurden, leisten wir keine Gewähr und übernehmen wir keine Haftung.
  12. 12. Bitte bewahren Sie die Rechnung sorgfältig auf um im Gewährleistungsfall einen entsprechenden Nachweis erbringen können.
  13. 13. Unbeschadet eines Wandlungsanspruches des Kunden erfolgt die Gewährleistung durch kostenlose Behebung der nachgewiesenen Mängel in angemessener Frist.

Karall & Matausch GmbH, Wien, 23. Juli 2013

  • Axis certified professional
  • E-Marke
  • Telenot Stützpunkt
  • KNX
  • SempreAudio
  • Gira Revox Studio Partner
  • Kommunikationselektroniker
  • Reparaturnetzwerk Mitgliedsbetrieb
  • Seetec Certified Partner
  • Samsung Certified Partner Hospitality
  • Cisco Select Partner
  • Barco

Karall & Matausch - Infobrief-Abonnement

Abonnieren Sie doch unseren Infobrief und bleiben Sie laufend am neuesten Stand.

Anrede:
Titel:
Vorname:
Nachname:
Firmenname:
Straße, Nummer:
PLZ/Ort:
Land:
Telefonnummer:
*E-Mail Adresse:

Füllen Sie bitte alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Sicherheitsabfrage

Bitte beantworten sie folgende Frage, um Spam-Bots auszuschließen:

Wie viel ist Vier mal Zwei?